Bürgerenergie Genossenschaft Sexau eG
mitgestalten miterleben mitbestimmen

unsere bisherigen Projekte

Bauhof Sexau

Bauhof Sexau

Leistung: 30 KWp

Die erste Photovoltaik Anlage der BürgerEnergiegenossenschaft Sexau Die erste PV Anlage wurde mit Unterstützung der Gemeinde Sexau auf dem Bauhofdach installiert. Die Anlage ist auf eine Leistung von 30 KWp ausgelegt und speist die erzeugte Energie zu 100% in das Stromnetz ein.

Grund- und Hauptschule Sexau

Grund- und Hauptschule Sexau

Leistung: 17 kWp

Mit dem Jahresausklang 2011 ist die zweite Anlage der BEG auf dem Schuldach der Grund- und Hauptschule in Betrieb gegangen. Mit ca. 17 kWp ist diese Anlage ca. halb so gross wie die Anlage auf dem Bauhofdach. Die genutzte Dachfläche beträgt ca. 85m2. Durch eine fast optimale Dachausrichtung erwarten wir auch von dieser Anlage in den nächsten Jahren hohe Erträge. Um den Schülern das Thema Solarenergie näher zu bringen, ist im Innenbereich der Schule eine Anzeigetafel installiert. Daran kann das Prinzip der Solarstromerzeugung erklärt und die aktuelle Leistung der Anlage abgelesen werden.

Projekt Kunstturnhalle

Projekt Kunstturnhalle

Leistung: 16 kWp

Mit der Installation einer weiteren PV-Anlage auf dem Neubau der Kunstturnhalle hat die BEG-Sexau ihre dritte Solarstromanlage an das Netz angeschlossen. Mit einer Leistung von 16 kWp hat diese Anlage fast dieselbe Grösse wie die Anlage auf der GHS-Sexau. Die Netzanschaltung erfolgte im Oktober 2012

Raiffeisenbank Sexau

Raiffeisenbank Sexau

Leistung: 10 kWp

Mit der Installation einer weiteren PV-Anlage auf dem Dach der Raiffeisenbank Sexau hat die BEG-Sexau ihre vierte Solarstromanlage an das Netz angeschlossen. Mit einer Leistung von 10 kWp hat diese Anlage fast dieselbe Grösse wie die Anlage auf der GHS-Sexau. Die Netzanschaltung erfolgte im März 2014.

Staudenhöfe

Staudenhöfe

Leistung: 30 kWp

Mit der Installation einer weiteren PV-Anlage auf dem Dach der Staudenhöfe Sexau hat die BEG-Sexau ihre fünfte Solarstromanlage an das Netz angeschlossen. Mit einer Leistung von 30 kWp hat diese Anlage fast dieselbe Grösse wie die Anlage auf dem Bauhof-Sexau. Die Netzanschaltung erfolgte im August 2014.

Oldtimervermietung Rade

Oldtimervermietung Rade

Leistung: 39 kWp

Mit der Installation einer weiteren PV-AnlageMit der Installation einer weiteren PV-Anlage auf dem Dach der Oldtimervermietung Rade in Sexau hat die BEG-Sexau ihre sechste Solarstromanlage an das Netz angeschlossen. Mit einer Leistung von 39 kWp ist sie die größte bisher installierte Solarstromanlage der Bürgerenergiegenossenschaft Sexau. Die Netzanschaltung erfolgte im Mai 2016. Die Anlage erzeugt mit ihren 2 Wechselrichtern jährlich ca. 37.000 Kwh Strom, was einem Jahresverbrauch von gut 12 Zweipersonenhaushalten entspricht. Hiermit werden 22 Tonnen Kohlendioxid pro Jahr durch die Erzeugung sauberer Energie eingespart.

Wohnheim Dorfstraße 52

Wohnheim Dorfstraße 52

Leistung: 21,5 kWp

Mit der Installation einer weiteren PV-Anlage auf dem Dach des neuen Flüchtlingswohnheims in Sexau hat die BEG-Sexau ihre siebte Solarstromanlage an das Netz angeschlossen. Mit einer Leistung von 21,5 kWp ist sie die erste Anlage die als Indachsystem installiert wurde. Die Netzanschaltung erfolgte im November 2016. Die Anlage erzeugt jährlich ca. 20.000 Kwh Strom, was einem Jahresverbrauch von gut 5 Zweipersonenhaushalten entspricht. Hiermit werden 12 Tonnen Kohlendioxid pro Jahr durch die Erzeugung sauberer Energie eingespart.

Wohnheim Lörchstraße 23

Wohnheim Lörchstraße 23

Leistung: 20,5 kWp

Mit der Installation der achten PV-Anlage auf dem Dach des neuen Flüchtlingswohnheims in Sexau hat die BEG-Sexau eine weitere Solarstromanlage an das Netz angeschlossen. Mit einer Leistung von 20,5 kWp wurde sie als Aufdachsystem installiert. Die Netzanschaltung erfolgte im April 2017. Die Anlage erzeugt jährlich ca. 20.000 Kwh Strom, was einem Jahresverbrauch von gut 5 Zweipersonenhaushalten entspricht. Hiermit werden 12 Tonnen Kohlendioxid pro Jahr durch die Erzeugung sauberer Energie eingespart.

Waldkindergarten 1

Waldkindergarten 1

Leistung: 12,98 kWp

Mit der Installation PV-Anlage auf dem Dach der Schutzhütte der von der Waldkindergartengruppe in Sexau hat die BEG-Sexau ihre neunte Solarstromanlage an das Netz angeschlossen. Mit einer Leistung von 12,98 kWp wurde sie als Aufdachsystem installiert. Die Netzanschaltung erfolgte am 20. April 2018. Die Anlage erzeugt jährlich ca. 12.000 Kwh Strom, was einem Jahresverbrauch von gut 3 Zweipersonenhaushalten entspricht. Hiermit werden über 7 Tonnen Kohlendioxid pro Jahr durch die Erzeugung sauberer Energie eingespart.

Wohn-und Geschäftshaus Lerche

Wohn-und Geschäftshaus Lerche

Leistung: 15,19 kWp

Mit der Installation PV-Anlage auf dem Dach des Wohn und Geschäftshaus Lerche in Sexau hat die BEG-Sexau ihre zehnte Solarstromanlage an das Netz angeschlossen. Mit einer Leistung von 15,19 kWp wurde sie als Aufdachsystem installiert. Die Netzanschaltung ist am 20. Februar 2019 erfolgt. Die Anlage wird dann jährlich ca. 15.000 Kwh Strom ezeugen, was einem Jahresverbrauch von gut 4 Zweipersonenhaushalten entspricht. Hiermit werden über 8 Tonnen Kohlendioxid pro Jahr durch die Erzeugung sauberer Energie eingespart.

Peter Franzke Stahlhandel GmbH

Peter Franzke Stahlhandel GmbH

Leistung: 150 kWp

Mit der Installation der bisher größten PV-Anlage auf dem Dach von Peter Franzke Stahlhandel GmbH in Sexau hat die BEG-Sexau ihre elfte Solarstromanlage an das Netz angeschlossen. Mit einer Leistung von 150 kWp wurde sie als Aufdachsystem installiert. Die Netzanschaltung wird vorraussichtlich noch im März erfolgen. Die Anlage kann dann jährlich ca. 150.000 Kwh Strom ezeugen, was einem Jahresverbrauch von gut 40 Zweipersonenhaushalten entspricht. Hiermit werden über 80 Tonnen Kohlendioxid pro Jahr durch die Erzeugung sauberer Energie eingespart.

Waldkindergarten 2

Waldkindergarten 2

Leistung: 16,25 kWp

Mit der Installation der PV-Anlage auf dem Dach einer weiteren Schutzhütte der Waldkindergartengruppe in Sexau hat die BEG-Sexau ihre zehnte Solarstromanlage an das Netz angeschlossen. Mit einer Leistung von 16,25 kWp wurde sie als Aufdachsystem installiert. Die Netzanschaltung erfolgte am 19. Mai 2020. Die Anlage erzeugt jährlich ca. 17.000 Kwh Strom, was einem Jahresverbrauch von gut 6 Zweipersonenhaushalten entspricht. Hiermit werden über ?? Tonnen Kohlendioxid pro Jahr durch die Erzeugung sauberer Energie eingespart.

Kindergarten Moosweg 21

Kindergarten Moosweg 21

Leistung: 72,15 kWp

Mit der Installation einer PV-Anlage auf dem Dach des neuen Kindergartens Moosweg 21 in Sexau hat die BEG-Sexau ihre 13.Solarstromanlage an das Netz angeschlossen. Mit einer Leistung von 72,15 kWp wurde sie als Aufdachsystem installiert. Die Netzanschaltung erfolgte im September 2020. Die Anlage erzeugt jährlich ca. 75.000 Kwh Strom, was einem Jahresverbrauch von gut 24 Zweipersonenhaushalten entspricht. Hiermit werden über 43 Tonnen Kohlendioxid pro Jahr durch die Erzeugung sauberer Energie eingespart.

Windpark Biederbach

Windpark Biederbach

Beteiligungsprojekt

Leistung: 8,9 MW

Bauherr und Betreiber der Anlagen ist die eigens gegründete „Bürgerwindpark Biederbach GmbH & Co. KG“, ein Unternehmen der Ökostromgruppe Freiburg. Die drei Windräder sind zwischen 160 - 220 Meter hoch, wobei die höchste auch die leistungsstärkste Anlage ist. Alle drei Anlagen haben eine Nennleistung von 8,9 Megawatt. Es handelt sich um Windenergieanlagen der Typen E-92, E-103 und E-138 des deutschen Marktführers ENERCON.